Beratung und Begleitung

Wenn Patienten von einer Krebserkranung betroffen sind, ergeben sich sich oft Situationen, die nicht einfach zu bewältigen sind.

Das psychoonkologische Betreuungsangebot

  • unterstützen Patienten und Angehörige dabei, mit der neuen Lebenssituation umzugehen
  • ermöglicht, wieder Selbstvertrauen und Selbstsicherheit in die eigenen Fähigkeiten zu entwickeln
  • hilft Fragen zu klären, Ängste und Sorgen auszudrücken und sich auf Schwierigkeiten vorzubereiten
  • gibt Hilfestellungen im Umgang mit offener Kommunikation

Ziel ist es, Patienten und Angehörige in dieser Situation fachlich zu beraten und gemeinsam Antworten und Möglichkeiten zu finden, einen passenden Umgang mit der Erkrankung zu entwickeln.


Unser Angebot

  • Beratung und Information
  • Einzel - und Familiengespräche
  • Krisenintervention
  • Supervision
  • Entspannungstechniken/Entlastungsangebote
  • Trauerbegleitung

Die Angebote der psychoonkologischen Unterstützung richten sich ebenso an die Angehörigen der betroffenen Patienten.

Die Gespräche können in Haus L, Haus M oder Haus W im Psychoonkologischen Bereich stattfinden oder durch eine Konsultation in der jeweiligen Fachabteilung, in der Sie behandelt werden.


Sprechzeiten

Montag bis Freitag von 09.00 bis 15.00 Uhr


Kontakt

Ruppiner Kliniken GmbH
Fehrbelliner Straße 38
16816 Neuruppin

Dipl.-Psych. Simona Heller
Psychoonkologin (Haus W)
Tel.: (03391) 39-4318
E-Mail: s.heller@ruppiner-kliniken.de

Dipl.-Psych. Uwe Dasse
Psychoonkologe (Haus M)
Tel.: (03391) 39-47081
E-Mail: u.dasse@ruppiner-kliniken.de

Reha-Psychologin (B.Sc.) Anne-Katrin Wagner
Psychoonkologin (Haus M)
Tel.: (03391) 39-47080
E-Mail: a.wagner@ruppiner-kliniken.de

Angela Winau
Psychoonkologin (Haus L)
Tel.: (03391) 39-3211
E-Mail: a.winau@ruppiner-kliniken.de

Leitung Tumorzentrum
Sprecher Lenkungsgremium:
Dr. Bernd Christensen
Koordinator:
André Kruschat
Ärzte-Finder
Ärzte-Finder